Hilfe- und FAQ-Bereich Ihr Einblick in die speziellen Produkteigenschaften für Ihren Werbeartikel

Freie Farbwahl - ganz individuell

Sie bestimmen Ihre Band- und Druckfarben aus dem internationalen Pantone-Farbraum.

Pantone ist ein international verbreitetes Farbsystem, das häufig in der Druck- und Grafikindustrie eingesetzt wird.

Der Vorteil des Pantone-Farbraums ist der große Umfang an Druckfarben. Damit sind Sie in der Farbgebung vollkommen flexibel.

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie eine ungefähre Orientierung zum Pantone-Farbraum

Die Farbangaben sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie, dass z.B. durch die Monitoreinstellungen Farbabweichungen entstehen können. Die Farbverbindlichkeit kann nur durch einen Pantonefächer gewährleistet werden.

Ihre definierte Gurtfarbe ist die Basisfarbe für das komplette Stoffband.

Der Werbeaufdruck kann in 1-4 Farben geschehen. Diese Farbangaben können Sie uns nach Angebotsannahme mitteilen.


Kann mein CMYK-Logo gedruckt werden?

JA! Eine Druckumsetzung in CMYK ist im Digitaldruck möglich. Die Farbanzahl ist unbegrenzt und sogar Verläufe wären möglich.

Aufdruck (1-4 Farben) und Einwebung
Die Farbangaben für diese Druckarten müssen als Volltonfarben, also Pantone, angegeben werden. Farben in Mischsystemen, wie CMYK, also 4-farbiger Rasterdruck wie ein Tintenstrahldrucker, sind nicht möglich. Sollte Ihr Motiv nur in CMYK vorliegen, müssen Sie die entsprechenden Pantone-Farben angeben. Alternativ können Sie auch auf den Digitaldruck ausweichen.